Der neue KGR hat sich konstituiert

Am vergangenen Donnerstag, dem 7. Mai, hat sich der neu gewählte Kirchengemeinderat konstituiert.

Die konstituierende Sitzung begann mit einem Wortgottesdienst, in dem das neue Leitungsgremium unserer Gemeinde für den Beistand und die Leitung Gottes beim Ausüben seiner Aufgaben in den kommenden 5 Jahren gebetet hat und jedes KGR-Mitglied persönlich sein Versprechen gegeben hat, am gemeinsamen Heilsauftrag unserer Gemeinde nach Kräften mitzuwirken.

Im anschließenden Sitzungsteil wurden der Zweite Vorsitzende, Franz-Xaver Friedel, und seine Stellvertreterin, Brigitte Neyer-Strohmaier, gewählt und die ersten Ausschüsse gebildet, damit der neue Kirchengemeinderat beginnen kann, seine Aufgaben wahrzunehmen. Die neuen Mitglieder mit ihren ersten Verantwortungsbereichen sind auf der KGR-Seite unserer Homepage dargestellt. Schwerpunktthema der nächsten KGR-Sitzung ist die Bildung weiterer Ausschüsse.

Kommentare sind geschlossen