Ökumenische Bibelwoche und Pilgerweg zum Reformationsgedenken vom 14. bis 18. März

Vom 14. bis 18. März findet in diesem Jahr die ökumenische Bibelwoche statt, die von den evangelischen Kirchengemeinden in Möhringen, Sonnenberg und Fasanenhof und der katholischen Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig & Ulrich durchgeführt wird. Sie wird sich in diesem Jahr mit Texten des Matthäus-Evangeliums befassen. Wir freuen uns, dass es gerade in diesem Jubiläumsjahr der Reformation möglich ist, konfessionsübergreifend miteinander die Bibel zu lesen und uns dabei nicht auf das Trennende, sondern auf das Verbindende und auf unsere gemeinsame Grundlage zu besinnen.

Di, 14. März Gemeindezentrum Martinskirche Mt 18, 23-35 mit Diakon Jakob
Mi, 15. März Ev. Kirche Sonnenberg Mt 5,3-12 mit Pfr. Spohn
Do, 16. März St. Hedwig Mt 14, 22-33 mit Pfr. Maier-Revoredo
Sa, 18. März Pilgerweg “gemeinsam unterwegs” und
Abschlussgottesdienst (Christuskirche )
Pfr. Mildenberger | Dekan Dr. Merkelbach

Dem Abschlussgottesdienst wird ein ökumenischer Pilgerweg vorausgehen.
Der Start ist um 14:30 Uhr in der Sonnenbergkirche; danach führt der Weg über St. Hedwig (mit Kaffeepause), die Martinskirche und St. Ulrich zum ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche um 19:00 Uhr. Jede Station wird von einem Lied, Gedanken und Gebet zum Thema begleitet. Abgeschlossen wird der Abend mit einem Kaffee unterm Kirchenfenster nach dem Gottesdienst.

Kommentare sind geschlossen