Neue OberMinis ins Amt eingeführt

Am 10. September 2017 konnte Regionaldekan Dr. Heiko Merkelbach die neuen Oberminis in ihr Amt einführen. Julia Korte und Obalit Sargizi haben das Amt der Oberminis, Simon Beck und Lukas Ascher das der Stellvertretenden Oberminis übernommen. Die neuen Oberminis bekamen als Zeichen ihres Dienstes das Tarcisiuskreuz überreicht. Als Team leiten sie nun die Ministrantengemeinschaft in St. Hedwig, die aus über 50 Minis besteht. Aufgabe der Oberminis ist nicht nur die Erstellung des Ministrantenplanes, sondern auch die Ausbildung und Leitung unserer Minis. Der Pfarrer betonte die Wichtigkeit des Dienstes der Ministranten. Sie tragen zur Feierlichkeit der Gottesdienste mit bei und vermitteln so einen Vorgeschmack der himmlischen Herrlichkeit. Durch ihre Andacht und Sorgfalt, mit der die Minis ihren Dienst ausüben, helfen sie den Mitfeiernden. Gleichzeitig dankte Regionaldekan Dr. Heiko Merkelbach den bisherigen Oberminis Carolin Dorow, Maurice Kosiol und Johannes Dorow für ihren engagierten Dienst während der letzten zwei Jahre und wünschte ihnen für ihren weiteren Weg und die Ausbildung, die sie nun absolvieren, alles Gute und Gottes Segen.

Bei dieser Gelegenheit weihte Dekan Dr. Merkelbach eine kleine bronzene Tarcisiusstatue, eine Miniatur der großen Tarcisiusstatue in Rom. Der hl. Tarcisius lebte im 3. Jahrhundert, der Verfolgungszeit der Kirche und ist der Patron der Ministranten. Der Legende nach gehörte es zu seinen Aufgaben, Kranken die Kommunion nach Hause zu bringen. Eines Tages war er mit dem Leib Christi unterwegs. Heidnische Jugendliche forderten ihn auf, zu zeigen, was er im Gewand bei sich trug. Er weigerte sich, die Horde wollte ihn zwingen und schlug ihn am Ende tot. Sein Grab ist bei der Calixtuskatakombe in Rom. Die Statue wird nun die Ministrantensakristei zieren und unsere Minis an die Wichtigkeit ihres Dienstes und ihrer Hingabe an Gott erinnern.

Die Neuen bei der Ablegung ihres Versprechens.

Die Tarcisiusstatuette wird vorgestellt.

 

Die Oberminis bekommen das Tarcisiuskreuz überreicht.

Regionaldekan Dr. Heiko Merkelbach bedankt sich bei den ehemaligen OberMinis für ihren engagierten Dienst.

Gruppenbild mit den neuen OberMinis: v.l.n.r. Michael Jakob, Lukas Ascher, Obalit Sargizi, Julia Korte, Simon Beck, Dr. Heiko Merkelbach

 

Kommentare sind geschlossen