Der Elternkurs für Eltern mit Kindern von 0-10 Jahren startet am 29.9.

Investieren Sie in die Zukunft Ihrer Familie!

Möchten Sie die Grundlagen für ein starkes Familienleben entdecken? Die wichtigsten Bedürfnisse Ihrer Kinder kennen? Effektiv Grenzen setzen? Kindern helfen, mit Wut und Stress umzugehen und gute Entscheidungen zu treffen? Werte vermitteln?

Link zum Flyer und Anmeldebogen

Tun Sie sich und Ihrer Familie etwas Gutes!
Der Elternkurs findet in einer einladenden Atmosphäre statt und startet mit einem gemeinsamen Essen. Die praktisch ausgerichteten Referate mit zahlreichen Beispielen aus dem Familienalltag geben viele und gute Impulse zum Gespräch in Kleingruppen.
Also viel Zeit zum Austausch mit anderen Eltern. An fünf Treffen werden Sie neue Anregungen für Ihr Familienleben entdecken und mehr Sicherheit im Umgang mit Ihren Kindern gewinnen. Dazu sind alle Eltern – als Paar oder Alleinerziehende – herzlich eingeladen.
„Der Kurs behandelt viele verschiedene Erziehungsthemen und hat mir geholfen, meine Verantwortung als Mutter sicherer und gelassener wahrzunehmen.“ „Die Gespräche mit anderen Eltern sind sehr wertvoll und die Übungen äußerst hilfreich.“

Themen:

  • Ein starkes Fundament bauen
  • Den Bedürfnissen unserer Kinder begegnen
  • Grenzen setzen
  • Gesunde Beziehungen entwickeln
  • Unser Ziel für die Zukunft

 

Der Kurs ist auf christlichen Prinzipien aufgebaut, ohne einen christlichen Hintergrund bei den Gästen vorauszusetzen.

Termine

Samstag, 29.09.2018, 9.00 Uhr

Samstag, 06.10.2018, 9.00 Uhr

Samstag, 13.10.2018, 9.00 Uhr

Samstag, 20.10.2018, 9.00 Uhr

Samstag, 27.10.2018, 9.00 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Mehrzweckraum des Kinderhaus St. Hedwig, Probststraße 41,  U-Bahn-Halt: Riedsee oder Möhringer Bahnhof

 

Anmeldungen

bis spätestens 20.09.2018 an pfarramt@hedwigundulrich.de oder 0711.7198660

 

Kosten

pro Person 50 €, inkl. Frühstück und Kursunterlagen und Kinderbetreuung während der Kurszeit.

 

Leitung

Anna Schweighardt und Jens Schlingensief

Kommentare sind geschlossen.