Bußgottesdienste mit Beichtgelegenheit vor Weihnachten

Zwei Bußfeiern dienen in unserer Gesamtkirchengemeinde der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest:

  • Am Samstag, dem 22. Dezember 2018, um 18:00 Uhr in St. Hedwig
  • Am Sonntag, dem 23. Dezember 2018, um 18:00 Uhr in St. Ulrich.

Nach der Bußfeier besteht dann jeweils Gelegenheit zu einem persönlichen Beichtgespräch mit Empfang der Absolution.

Komm bald! So der flehentliche Wunsch des Volkes Gottes an den Messias. “Eile uns zu Hilfe mit göttlicher Kraft, damit durch dein gnädiges Erbarmen bald das Heil kommt, das unsere Sünden noch aufhalten” (Messbuch).

Herzliche Einladung zu dieser guten Form der Festvorbereitung.

Kommentare sind geschlossen.