Unsere Minis schaffen es beim Ministrantenturnier aufs Treppchen

Beim Fußballturnier der Ministranten im Stadtdekanat schafften es unsere Minis aufs Treppchen. Am 23.6.2018 wurde das Turnier auf der Waldau ausgetragen. Das Team aus St .Hedwig, das sich für das Turnier den Namen „Barfuß Bethlehem“ gab, belegte nach anfänglichen Schwierigkeiten am Ende den gefeierten 3. Rang. Die Uneinigkeit und das…

weiter…

Organist (w,m) für St. Hedwig gesucht

Wir suchen einen neuen Organisten oder Organistin ab sofort und Chorleitung ab dem 15.9.2018  für unsere Kirchengemeinde. Hier finden Sie die Ausschreibung mit genaueren Informationen.  Bewerbungen senden Sie bitte an unser Pfarramt.  

weiter…

Bericht der Seniorenwallfahrt zur Maiandacht in Trochtelfingen

“Mit  Maria Christus in die Welt tragen”   Gemeinsam machten wir uns am 3. Mai auf den Weg, 43 Senioren von St. Hedwig und St. Ulrich, zur feierlichen Maiandacht  in der Stadtkirche St. Martin in Trochtelfingen. Eingestimmt durch den Reisesegen unseres Diakons,  die Fahrt durch die schöne Landschaft und einen…

weiter…

KGR St. Ulrich trifft Richtungsentscheidung

Seit etlichen Jahren überlegt sich der Kirchengemeinderat (KGR) von St. Ulrich, wie der Standort so entwickelt werden kann, dass er zukunftsfähig ist. Kirche und Gemeinderäume sind in den 60er Jahren für geplante 6.000 Gemeindemitglieder gebaut worden. Nun hat die Kirchengemeinde ca. 1.600 Gemeindemitglieder. Die Gebäude sind in die Jahre gekommen.…

weiter…

Gottesdienst zur Begrüßung der neuen Kinder im Kinderhaus

Mit einem kleinen Gottesdienst im Kinderhaus hat unsere Gemeindereferentin Ivana Antunovic heute alle neuen Kinder, die seit September 2017 das Kinderhaus besuchen, HERZLICH WILLKOMMEN geheißen und gesegnet. Passend zum kommenden Palmsonntag hat Ivana Antunovic die Geschichte von Jesus der nach Jerusalem einzieht erzählt und bildnerisch mit Tüchern, Egli-Puppen und einem Esel  dargestellt. Die…

weiter…

Willkommen dem Begrüßungsteam

Auf welche Dinge würden Sie bei einer Gemeinde am meisten achten, die Sie besuchen wollten? Diese Frage stellen wir zur Zeit bei unserer Online-Umfrage. Die meisten der Befragten (über 70%) haben geantwortet: “Freundliche Aufnahme”. Zu einer missionarischen Gemeinde gehört gewiss auch, das Kirchengebäude zu verlassen und Menschen dort zu begegnen,…

weiter…

Klosterwochenende der Mannschaft

Die MannSchaft verbrachte ihr jährliches Klosterwochenende in diesem März in der Benediktinerabtei Ottobeuren. Wieder einmal hatte Georg Medwed die Mühen der Organisation auf sich genommen. Die Basilika St. Alexander und Theodor und die gesamte im Stil des Barock gehaltene Klosteranlage beeindrucken durch ihre Ausmaße und ihre Pracht. Kunstvolle Fresken, Statuen,…

weiter…

Die ersten Möhringer Ministranten

Wir schreiben das Jahr 1946. Der Schauplatz ist das bis dahin das evangelische Stuttgart-Möhringen, in dem sich mit der Zeit allmählich eine kleine katholische Gemeinde etabliert. – Noch ohne Kirchengebäude, dafür aber mit viel Kreativität und Tatendrang. Bei der Gelegenheit können wir gleich eine Anekdote einbringen: Der evangelische Kindergarten wurde…

weiter…

Morgenlob und Vesper in der Fastenzeit

Morgenlob für Frühaufsteher Beim Morgenlob in der Fastenzeit – montags bis freitags, von Aschermittwoch bis Gründonnerstag, immer um 6:45 Uhr in der Kapelle von St. Hedwig – wollen wir uns 15 Minuten Zeit nehmen, um uns auf Ostern vorzubereiten. Wir wollen zu Beginn des Tages Jesus Christus ganz bewusst in…

weiter…

Neue OberMinis in St. Ulrich

Am 11. Februar 2018 hat Regionaldekan Dr. Heiko Merkelbach Kevin Radtke und Sandra Hergesell als neue OberMinis für die Ministrantengemeinschaft von St. Ulrich berufen und in ihr Amt eingeführt. Die beiden OberMinis kümmern sich um die Belange der Ministranten und sorgen für eine gute Ausbildung der Minis. Unseren beiden Neuen…

weiter…

28 Firmanden stellen sich der Gemeinde vor und bitten um unser Gebet

Im Rahmen eines Jugendgottesdienstes am 21. Januar 2018 haben sich unsere 28 Firmanden der Gemeinde vorgestellt. Felix Schwarzfischer, einer der Firmanden, hat in einem beeindruckenden Zeugnis berichtet, warum ihm die sonntägliche Messfeier wichtig geworden ist. Er sagte: “ “Ich will Ihnen nun drei Hauptgründe dafür nennen, wieso ich es für…

weiter…