Romwallfahrt der Neugefirmten – Nie wieder ganz unglücklich

Zu unserem Weg der Firmvorbereitung und Firmung gehörten nicht nur mehrere Samstagvormittage, ein Wochenende auf dem Michaelsberg bei Cleebronn und die Spendung des Firmsakramentes durch Weihbischof Dr. Johannes Kreidler, sondern auch eine einwöchige Wallfahrt nach Rom, zusammen mit unseren Firmbegleitern und unserem Pfarrer. Rom, als Zentrum des Christentums, bietet viele…

weiter…

Firmung 2017 – Ein Fest des Glaubens und der Hoffnung

Es war wahrlich ein Fest des Glaubens und der Hoffnung, das wir am Sonntag, dem 28. Mai 2017 feiern durften. 27 Jugendliche haben sich nach einer langen Vorbereitung entschieden, Ja zu Christus und seiner Kirche zu sagen. Seine Exzellenz Weihbischof Dr. Johannes Kreidler spendete diesen jungen Christen das Sakrament der…

weiter…

Benefizkonzert der Rover

Langsam muss man darüber nachdenken, das Benefizkonzert in einen größeren Raum zu verlegen. Bis auf den letzten Platz war die Hedwigskapelle besetzt, als die Rover zu ihrem diesjährigen Benefizkonzert luden. Wieder stand ein sehr abwechslungsreiches Programm auf den ausgeteilten Zetteln. Dabei geht es nicht darum, dass die Vortragenden ein professionelles…

weiter…

Gastauftritte des Kinderchors St. Hedwig

  Auf Einladung des emeritierten Domkapellmeisters Martin Dücker hat unser Kinderchor St. Hedwig zwei Termine an der Musikhochschule Stuttgart. In Nachfolge der Mädchenkantorei bilden wir am 29. Mai und am 26. Juni den Musterchor für die Studenten, die von Martin Dücker in Kinderchorleitung unterrichtet werden.   Des Weiteren ist eine…

weiter…

Ein kleiner Gottesdienst im Kinderhaus

Passend zum Palmsonntag hat unsere Gemeindereferentin Ivana Antunovic am 11.04.2017 einen kleinen Gottesdienst mit allen Kindern und Erzieher/innen im Kinderhaus gefeiert. Dabei ging es zum Einen um die Geschichte „Jesus zieht in Jerusalem ein“ , welche die Erzieherinnen vom Kinderhaus auch am Kleinkindgottesdienst am Palmsonntag mit den Kindern und ihren…

weiter…

Gemeindereise 2017 nach Andalusien | 28.10. – 4.11.

In den Herbstferien 2017 ist unsere Gemeinde in Andalusien unterwegs. Auch wenn die Heimat von Carmen und Don Juan unser Spanienbild nachhaltig geprägt hat, ist Andalusien weit mehr als das Land des Flamencos, des Stierkampfs, des Sherrys und der Kastagnetten. Aus dem Zusammenspiel christlichen und maurischen Erbes entstand eine reiche,…

weiter…

Heilige Woche mit der Palmprozession eröffnet

Auch in unserer Gesamtkirchengemeinde wurde die Heilige Woche mit der Palmprozession eröffnet. Leider hat in diesem Jahr der Esel gefehlt, der ein Hinweis auf die Weise ist, wie Jesus sein Königtum verstanden hat. Nicht mit Gewalt möchte er König der Menschen sein, sondern einladend und liebend streckt er uns die…

weiter…