Aktuelle Angebote in Zeiten der Krise

Das Gemeindeleben geht weiter! | Aktualisiert

Eine Kirchengemeinde lebt vom Kontakt. Zunächst natürlich vom Kontakt mit Gott. Den kann uns niemand nehmen. Aber auch der Kontakt zu anderen Menschen ist notwendig.Und auch wenn alle vor Ort Gottesdienste und Veranstaltungen ausfallen müssen, so geht das Gemeindeleben weiter.

Heilige Corona – bitte für uns!

Zufälle gibt es nicht! Oder doch? Wir stehen in Deutschland am Beginn einer Pandemie. Corona ist allgegenwärtig: in den Nachrichten, Magazinen, Sozialen Medien, in Gesprächen. Damit geht einher eine große Unsicherheit und ein gerüttelt Maß an Angst. Viele sprechen sogar schon von einer Epidemie der Angst, die die Viruspandemie begleitet und die ebenso schlimm sei. Mag sein, dass dem so ist.

Öffnung des Pfarrbüros in Zeiten der Krise

Unser Pfarrbüro ist für den Publikumsverkehr geschlossen, wir sind aber zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Wir bitten Sie, sich zunächst telefonisch (0711. 719 86 60) im Pfarrbüro zu melden oder Ihr Anliegen per E-Mail zu schildern.