Anmeldung zu Gottesdiensten

Solange die Inzidenzen so hoch sind, können wir bei gutem Wetter Gottesdienste im Freien feiern. Bei Regen entfallen die Messen, bitte haben Sie Verständnis für kurzfristige Planänderungen. Bitte beachten Sie, dass Gottesdienste, die nicht in der unten stehenden Liste zu finden sind, auch nicht stattfinden können.

Nach §7 Corona-VO des Landes und der entsprechenden Vorgabe der Diözese ist eine verbindliche Anmeldung zu unseren Gottesdiensten erforderlich. Bitte melden Sie sich über die Online-Plattform Jesaja oder über das Pfarrbüro an.
Aus organisatorischen Gründen muss auch die Online-Anmeldung * vor der Schließung des Pfarramtes an dem entsprechenden Tag erfolgen, bei Sonntagsgottesdienstes ist dies freitags bis 12 Uhr. Eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter ist nicht möglich.

Damit die Messen stattfinden können, sind wir auf die Hilfe ehrenamtlicher Ordner angewiesen, die vor dem Gottesdienst die Kontaktdaten prüfen.

Eine Teilnahme an unseren Sonntagsmessen ist auch per Livestream möglich.

Die Teilnahme am Gottesdienst ist nur mit Maske und mit Angabe der Kontaktdaten möglich.
Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis.

*) Eine spontane Teilnahme ist möglich mit vorheriger Erfassung ihrer Kontaktdaten und nur bei ausreichenden Kapazitäten.

Kommentare sind geschlossen.